Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Das Aufgabengebiet einer Fachkraft für Lagerlogistik liegt in der Organisation und Durchführung eines reibungslosen Warenflusses. Dies betrifft unter anderem die Bereiche Lagersteuerung, Warenannahme, Auftragszusammenstellung, Verpackung und Auslieferung der Waren. Im Rahmen der dreijährigen betrieblichen Ausbildung wirst du außerdem in verschiedenen Bereichen des Lagerwesen eingesetzt und dort in den jeweiligen logistischen Prozessen ausgebildet. Diese Bereiche umfassen unter anderem den Wareneingang, Kommissionierbereiche, Versand, Lagersteuerung und Sonderabwicklungen.

AUSBILDUNGSDAUER- UND INHALTE:

  • 3 Jahre im dualen System Richard-Müller-Schule – TECHNOLIT GmbH
  • Arbeitsorganisation
  • Information und Kommunikation
  • Logistische Prozesse
  • Qualitätssichernde Maßnahmen
  • Annahme, Lagerung und Versand von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern

 

DU BIST BEI UNS RICHTIG MIT:

  • Hauptschulabschluss
  • Realschulabschluss
  • (Fach-)Abitur
  • Einem vergleichbaren Schulabschluss
Text Bild Ausbildung Inhalte und Dauer

Text Bild Ausbildung wir beiten

WIR BIETEN:

  • Mitarbeit in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit innerbetrieblichen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Aktive Mitarbeit und ein wachsendes Maß an Eigenverantwortung
  • Eine adäquate Ausbildungsvergütung plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Ein gutes Lern- und Arbeitsumfeld
  • Gute Übernahmechancen
  • Feste und geregelte Arbeitszeiten

DAS SOLLTEST DU AUSSERDEM MITBRINGEN:

  • Interesse an logistischen Abläufen
  • Teamfähigkeit, als auch selbstständiges Arbeiten
  • Engagement für die Ausbildung und das Unternehmen
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft & Motivation
Text Bild Ausbildung solltest du mitbringen
Es ist 1 Stelle verfügbar.